Stellenangebote

 

Die ITH, eine Institution der Gemeinnützigen Gesellschaft Zug, ist ein Lern- und Lebensort für Kinder und Jugendliche, die speziell gefördert werden sollen. Kinder und Jugendliche mit einem Aufmerksamkeitsdefizit oder mit Teilleistungsschwächen, Lernstörungen und Verhaltensauffälligkeiten werden professionell begleitet und gefördert. Gemeinsam mit den Eltern unterstützen sich die verschiedenen Fachbereiche bei dieser Aufgabe.

 

Die ITH führt bis Sommer 2018 an zwei Standorten, auf dem Zugerberg und direkt am Zugersee, je eine Sonderschule mit Tages- und Internatsschüler/innen. Danach werden die beiden Standorte an der Zugerbergstrasse in Zug zusammengeführt. Die Schulklassen bestehen aus 8-9 Lernenden und die Wohngruppen aus bis zu sieben Kinder/Jugendlichen.

 

Zur Zeit haben wir keine offenen Vakanzen.